How may we help you?

Prüfe deine Internetverbindung


Für ein qualitativ hochwertiges High-Definition-Livestream-Erlebnis ist eine schnelle und zuverlässige Netzwerkverbindung erforderlich.


Eine langsame oder unzuverlässige Verbindung kann zu folgenden Problemen führen:

  • Abgehacktes oder pufferndes Video
  • Reduzierte Bildqualität
  • Reduzierte Tonqualität
  • Die Veranstaltungsseite und das Chatfenster werden zu langsam geladen
  • Audio-Video-Desynchronisation

Mindestanforderungen


Hochauflösende Livestream-Inhalte erfordern eine höhere Bandbreite, als manche Benutzer erwarten.


Livestreams von Dreamstage werden standardmäßig in High-Definition übertragen. Die Benchmarks können allerdings variieren. Für ein komfortables und qualitativ hochwertiges Seherlebnis empfehlen wir eine Verbindung mit einer Upload-Geschwindigkeit von über 10 Mbit/s.


Testen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung mit Google Speed Test.


Tipps


Wenn Sie bei einer schnellen Internetverbindung immer noch eine schlechte Stream-Qualität feststellen, überprüfen Sie Ihre Verbindungsstabilität. Eine schnelle, aber instabile Verbindung ist oft problematischer als eine langsame und aber stabile Verbindung. Die Verbindungsstabilität kann verbessert werden, indem Sie die WLAN- oder Datensignalstärke erhöhen und -wenn möglich- auf Ethernet umschalten.

 

Alle Geräte, die mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sind, teilen sich die Bandbreite. Wenn die gewünschten Geschwindigkeiten nicht erreicht wird, versuchen Sie, bei nicht verwendeten Geräten das WLAN auszuschalten oder Ethernet-verbundene Geräte vom Netz zu trennen, die aktuell nicht verwendet werden. Auch Internetprovider bestimmen über die Datennutzung. Überprüfen Sie die Bedingungen Ihres Vertrags, um sicherzustellen, dass es nicht zu einer Drosselung aufgrund der Überschreitung der monatlichen Datenobergrenzen kommt.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Leider konnten wir nicht helfen. Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, diesen Artikel zu verbessern.